Home Sound Factory


Ansprechpartner

Orchestermanager
Sound Factory

Julian Eder


Pia Junike

 

 

Sound Factory

 

Die Sound Factory ist das Jugendorchester des Musikvereins 1905 Ober-Wöllstadt e. V. Das Jugendorchester wurde 1975 unter Leitung von Franz Eisenhut mit 15 Jugendlichen gegründet, seitdem hat es sich jedoch stark verändert. Zu seinem 30- jährigen Jubiläum gab sich das Orchester den neuen Namen „Sound Factory“.

Heute ist die Sound Factory ein sehr junges Orchester mit ca. 20 Mitgliedern, wobei die jüngsten ca. 12 Jahre alt sind. Das Orchester steht seit 2015 unter der Leitung von Alica Biewald. Vertreten sind im Orchester alle Instrumente der modernen Blasmusik, Holz- und Blechblasinstrumente sowie Schlagzeug und Percussion. Im Repertoire finden sich vor allem bekannte Melodien aus Filmmusiken oder Musicals (Harry Potter, The Pink Panther, Les Miserables, Phantom der Oper....), aber auch sinfonische Originalstücke aus dem Bereich moderner Blasmusik sind vertreten.

Die Sound Factory hat regelmäßige Auftritte im Jahresablauf. Hierzu gehören Platzkonzerte nach den Kommunionsgottesdiensten in Ober-, Nieder-Wöllstadt und in Rodheim, die Begleitung der Fronleichnamsprozession zusammen mit Musikern aus anderen Orchestern des Vereins in Ober-Wöllstadt, die Begleitung des St. Martins-Umzuges in Ober-Wöllstadt sowie ein Auftritt anlässlich der Weihnachtsfeier des Musikvereins. Darüber hinaus zeigt die Sound Factory im Rahmen von Konzerten des Musikvereins ihr Können.

Zu den regelmäßigen Pflichten des Orchesters zählen die Besuche von Jugendorchestertreffen der Landesmusikjugend Hessen e. V. (LMJ), sowie die Teilnahme bei Wertungsspielen. Hier geht man also über den musikalischen Nahbereich hinaus und will sich bewusst einem anderen Publikum stellen, ja auch einem deutlich kritischeren Publikum.

Bei allen Pflichten jedoch geht es stets darum das Erlernte als Gruppe zu zeigen, musikalische und persönliche Erfahrungen zu machen und sich so Anregungen über den eigenen Leistungsstand hinaus als Musiker zu holen.

Die Sound Factory probt jeden Donnerstag von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr im Kulturraum in Ober-Wöllstadt.

Dirigentin Alica Biewald.

 

Eingetragener Verein beim Amtsgericht Friedberg/Hessen (Vereinsregister-Nr. 893)
Copyright © 1998-2017 zum Impressum