Home

Weihnachtsfeier des Musikvereins 1905 Ober-Wöllstadt e.V.

Der Musikverein 1905 Ober-Wöllstadt e.V. hatte am Samstag, den 7. Dezember zur Weihnachtsfeier in die Römerhalle nach Ober-Wöllstadt eingeladen. Die ca. 250 Besucher waren vom Programm angetan.

Gekommen waren die Ehrenmitglieder und auch der Ehrendirigent Franz Eisenhut, die vom Vorsitzenden Bernd Eisenhut besonders begrüßt wurden.

Das Unterhaltungsprogramm gestalteten die Gruppen der musikalischen Früherziehung und Ukulele unter Leitung von Lydia Schüffler, die Blockflötengruppen unter der Leitung von Carmen Wack, die „Beetles“ (Anfängerorchester), die „Piccolinos“ (Schülerorchester), die „Sound Factory“ (Jugendkapelle) unter der Leitung von Detlev Breitenbach, sowie kleinere Soli und Ensembles der aktiven Musiker des Musikvereins 1905 Ober-Wöllstadt e.V., die mit einer Vielfalt an Weihnachtsliedern aufwarteten. Durch das Programm führte Peter Wiecha. Verköstigt wurden die Besucher durch ein reichhaltiges Buffet.

Ein Höhepunkt dieses Abends war der Auftritt der Erwachsenenbläserklasse InTakt, mit Ihrem neuen Dirigenten Karsten Schindler. Die Bläserklasse gab drei Stücke zum Besten. Besonders viel Applaus gab es von den Kindern, die sich vor der Bühne auf den Boden gesetzt hatten, um Mama und Papa zujubeln zu können und manch einem Kind sah man auch den Stolz in den Augen an, dass ein oder sogar beide Elternteile dort auf der Bühne saßen. Die Bläserklasse kam natürlich nicht einfach so von der Bühne runter. Sie mussten noch eine Zugabe geben.

Nach Beendigung des offiziellen Programms wurde noch in gemütlicher Runde zusammen gesessen und über den ein oder anderen Auftritt bzw. Aktivität des abgelaufenen Musikjahres gesprochen.

Einen großen Dank noch einmal den Spendern für die Zugaben zum Buffet.

 

Eingetragener Verein beim Amtsgericht Friedberg/Hessen (Vereinsregister-Nr. 893)
Copyright © 1998-2017 zum Impressum