Home Archiv 2016 Musikverein spendet E-Piano der Fritz-Erler-Schule Wöllstadt
Musikverein spendet E-Piano der Fritz-Erler-Schule Wöllstadt

„Über viele Jahre hinweg besteht zwischen dem Musikverein 1905 Ober-Wöllstadt e.V. und der Fritz-Erler-Schule Wöllstadt eine sehr gute Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen.“ so der Vorsitzende des Musikvereins Bernd Eisenhut. Für die Grundschüler ist es immer sehr spannend wenn der Verein in die Schule kommt und seine Instrumente den Schülerinnen und Schülern vorstellt und diese auch alle angespielt werden können. Bei dem Zirkusprojekt der Fritz-Erler-Schule anlässlich ihres Jubiläums, nutze der Musikverein das große Zirkuszelt für ein zusätzliches Konzert.

Als Dankeschön für diese gute Kooperation mit der Schule überreichten die beiden Vorsitzenden Bernd Eisenhut und Christof Westerfeld des Musikvereins der Schulleiterin Isabelle Bös im Rahmen der Schulelternbeiratssitzung ein E-Piano, das nun auf vielfältig Art und Weise musikalisch für alle Kinder eingesetzt werden kann. Die Schulleiterin und die Elternvertreter bedankte sich für das Geschenk und freuen sie auf weitere Projekte mit dem Musikverein.

Aktuell planen die Verantwortlichen des Musikvereins den Aufbau einer Bläserklasse in Kooperation mit der Grundschule die neben der Nachmittagsbetreuung angeboten werden soll. Der Musikverein geht dabei in Vorleistung und stellt die Instrumente, Noten und Ausbilder zur Verfügung. Starten solle das Projekt Bläserklasse nach den Sommerferien 2017 für die Kinder der dann 3. Klassen der Fritz-Erler-Schule Wöllstadt.

Die beiden Vereinsvorsitzenden Bernd Eisenhut und Christof Westerfeld
bei der Übergabe des E-Pianos an Schulleiterin Isabelle Bös



 

Eingetragener Verein beim Amtsgericht Friedberg/Hessen (Vereinsregister-Nr. 893)
Copyright © 1998-2017 zum Impressum